Die Museumsgesellschaft organisiert Führungen und Ausflüge, die der bildenden Kunst und dem Kunsthandwerk gewidmet sind. Formate sind die Kurator*innenführungen, bei denen die oder der jeweilige Projektleiter*in des MKK durch die eigene Ausstellung führt, die Ein-Tages-Exkursionen in die Region, die einmal im Jahr stattfindende mehrtägige Sommerreise und das jährliche Sommerfest.  

 

Das Programm finden Sie hier.


Geschenkmitgliedschaft

Sie suchen ein besonderes Geschenk für einen lieben Menschen?

 

Verschenken Sie eine Mitgliedschaft in der Dortmunder Museumsgesellschaft e.V.

 

Eine Geschenkmitgliedschaft beantragen können Sie hier.


Kulturhistorische Studienreise nach Mecklenburg

(ursprünglich: 29.08. -02.09.2020)

Die Jahresreise nach Schwerin wurde auf das Jahr 2021 verlegt. Neuer Termin: 28.08. bis 01.09.2021.
Die Anmeldungen für das Jahr 2020 haben weiterhin Bestand, d.h. die Reise ist ausgebucht.

Schweriner Schloss (c) CC BY-SA 3.0
Schweriner Schloss (c) CC BY-SA 3.0

30 Jahre nach der Wiedervereinigung lohnt sich ein neuer Blick auf die fünf damals „neuen“

Bundesländer, um Veränderungen und Entwicklungen nachvollziehen zu können.

Dabei geht es nicht nur um traditionsreiche Kulturorte, die in neuem Glanz erscheinen, sondern auch um neu entstandene Attraktionen. Wir wollen im Norden mit der Landeshauptstadt Schwerin und ihrem Umland beginnen.

Ein roter Faden ist die Europäische Route der Backsteingotik, ein anderer die mecklenburgischen Schlösser und Gärten und dazu die Städte Wismar, Weltkulturerbe-Stadt und die Barlachstadt Güstrow.

Download
Studienreise 2020
Studienreise 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 765.9 KB